Augsburger Europawoche 2017

Am 9. Mai 1950 legte Robert Schuman mit seiner Schuman-Erklärung den Grundstein für die heutige Europäische Union. Rund um dieses historische Datum wird aus diesem Anlass in vielen Städten Europas im Monat Mai eine Europawoche veranstaltet, so auch traditionell in Augsburg.

Das Europabüro der Stadt Augsburg bietet für die Europawoche 2017, die vom 05. bis 14. Mai stattfinden wird, wieder ein umfangreiches Programm mit Veranstaltungen und Aktionen zu den verschiedensten europäischen Themen an. Die Augsburger Europawoche 2017 steht diesmal ganz im Zeichen folgender Jubiläen: 60 Jahre Römische Verträge - 50 Jahre Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Bourges und 10 Jahre Europe Direct Augsburg. Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, an dem abwechslungsreichen Programm der Europawoche teilzunehmen und den diesjährigen Augsburger Europatag zu besuchen.

Der traditionelle Augsburger Europatag findet am verkaufsoffenen Europa-Marktsonntag, 7. Mai 2017, von 13:00 bis 18:00 Uhr auf dem Rathausplatz statt. Es erwartet Sie dort ein buntes Bühnenprogramm sowie zahlreiche Infostände, die den Rathausplatz mit europäischem Flair beleben. Außerdem werden unterhaltsame Mitmachaktionen für Groß und Klein angeboten.

Das Europabüro bedankt sich schon jetzt recht herzlich bei allen teilnehmenden Organisationen für die aktive Beteiligung an der Europawoche und dem Europatag 2017. Nur durch die vielen unterschiedlichen Organisationen ist es uns möglich, auch dieses Jahr ein abwechslungsreiches und vielseitiges Programm aufzustellen.

Die gedruckten Exemplar erhalten Sie in vielen städtischen Dienststellen, sowie bei den teilnehmenden Organisationen und Vereinen. Wenn Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Tel.: 0821 324-3007 bzw. E-Mail: europe.direct@augsburg.de 

Das Programmheft für die Europawoche 2017 finden Sie hier.